Tickets hier kaufen

 

 

fürstival - Sound of Heimat

 

 

 

 

Schee war's, wir sehen uns im nächsten Jahr! Save the date:

 

01. und 02. September 2023

Fürstenfeldbruck, Veranstaltungsforum

 

 

 Im traumhaften Fürstenfeld-Areal bringen Euch Brass-Sounds, Beats und Bässe zum Tanzen und Feiern. 

 

 

 

 

HP_Standardlogo_1_C_Negativ.png            Metrik_Logo_1772px_weiss_transp.png         Hardys_weiss.png       Spk_logo_weiss.png


 

 

 

 

 

 

 

Eine der schönsten Location Bayerns wird zum Party-Areal!

 

Die Barockanlage im Areal eines ehemaligen Zisterzienserklosters begeistert stets aufs Neue. Die imposante Kirche, die Gärten und Höfe bieten eine einzigartige Atmosphäre. 1.000 kostenfreie Parkplätze, zwei traumhafte Biergärten und Restaurants sowie ein feines Bio-Hotel runden den Besucherkomfort ab. Gefeiert wird beim Fürstival unter freiem Himmel im stimmungsvoll illuminierten Klosterhof sowie „After-Show“ in der urigen Tenne.

 

02.09.2022

 

Die Fäaschtbänkler lassen das Publikum von der ersten Sekunde an abheben. Im Gepäck haben die fünf Schweizer Jungs alle Genres, die der Blasmusik-Partyplanet hergibt. Da bleibt kein Shirt trocken, da schunkeln ALLE mit!

 

Virtuos vereinen CubaBoarisch 2.0 kubanische und bayerische Rhythmen zu einer treibenden, tanzbaren Mixtur. Ob freudiger Jodler zum Salsa-Beat oder Timba mit Steirischer Harmonika: Hier kommt zusammen, was gute Laune macht!

 

folkshilfe sind längst kein Geheimtipp mehr in der deutschsprachigen Musiklandschaft und spätestens seit ihren Ö3 Hits „Mir laungts“ und „Hey Du“  bis in entlegene Winkel bekannt.

 

Zünftig eröffnen die Lokalmatadore der Fürstenfeldbrucker Stadtkappelle das Fürstival und beweisen einmal mehr, dass gute Blasmusik auch jungen Ohren taugt.

 

03.09.2022


Blasmusik, Bass und bayerischer HipHop: Dicht & Ergreifend sind ein Garant für fette Konzerte! Wenn George Urkwell und Lef Dutti zusammen mit DJ Sir Mix a Lothar sowie Goldie Horn (Tuba) und Lothar Beyschlag (Trompete) die Bühne betreten, ist kollektives Durchdrehen angesagt!

 

Der Oimara und seine Band verzaubern das Publikum mit schrägen Charme und eindrucksvollen Impro-Shows. Ihre Songs können dabei unterschiedlicher nicht sein und reichen vom chilligen Gitarrenklang bis zum mitreißenden Partysound.

 

Boarisch aber absolut massiv - das ist wohl der treffendste Ausdruck für die Senkrechtstarter BaamBrass aus dem Chiemgau.  Mit Tuba, Posaune, Trompete, Schlagzeug, Akkordeon und E-Gitarre schafft die Truppe ihren ganz eigenen Klang.

 

Als Opener bläst die Blasmusik Schöngeising lässig-virtuos garantiert jede Menge gute Laune in den Stadtsaalhof.

 

 

 

 

 

Bands 2022

 

 

 

4.1.jpg

22_09_03_Fürstival_dicht_ergreifend_c_.jpg

Fäaschtbänkler

Fr, 02.09.2022

Dicht & Ergreifend

Sa, 03.09.2022

3.1.jpg

Oimara_web1.jpg

CubaBoarisch 2.0

Fr, 02.09.2022

Oimara mit Band

Sa, 03.09.2022

endliiich.jpg

QxaFoz0m.jpg

folkshilfe

Fr, 02.09.2022

 

BaamBrass

Sa, 03.09.2022

 G3.jpg

17_03_12_Frühjahrskonzert__Blasmusik_Schöngeising_1.jpg

Stadtkapelle

Fürstenfeldbruck

Fr, 02.09.2022

 

Blasmusik

Schöngeising

Sa, 03.09.2022

 

   

 

 

 

Aftershow

 

 

Noch lange nicht Schicht!

 

Am Samstag geht die Party im Anschluss an die Live-Gigs weiter.

In der urigen Fürstenfeld-Tenne bringt Euch das Brass-DJ-Team bis tief in die Nacht zum Abfeieren (Zugang Ü18).

Im Festival-2-Tages-Ticket ist der Eintritt zur Partybereits enthalten.

Fürstival-Einzelkartenkäufer, egal ob für Freitag oder Samstag, zahlen € 8,00 Eintritt, alle anderen Partygäste € 10,00. 

 

 

 

Infos

 

 

 

 

Ticketpreise

 

Tagesticket Freitag € 36,00 / AK + € 4,00
Tagesticket Samstag € 42,00 / AK + € 4,00
Festivalticket (FR+SA+Aftershowparty) € 62,00 / AK + € 4,00

Aftershow-Party € 8,00 (für Tagesticket-Inhaber) / € 10,00 (ohne Veranstaltungsticket)

 

Menschen mit Behinderung


Besucher*innen mit einem Behinderungsgrad von über 80 % erhalten eine Ermäßigung von 50 %. Sollte im Schwerstbehindertenausweis ein "B" für eine Begleitperson eingetragen sein, erhält diese Person freien Eintritt.

 

Müssen Kinder Eintritt bezahlen?


Kinder bis einschließlich 13 Jahre müssen keinen Eintritt bezahlen. Ab 14 Jahren gilt der reguläre Preis.

Darf ich Tiere mitbringen?


Zum Wohl der Tiere, ist eine Mitnahme auf allen Festival-Flächen nicht gestattet.

Jugendschutz


Auf dem Festival gilt das Jugendschutz-Gesetz des Freistaates Bayern.

 

Weitere Infos s. FAQ!

 

 

 

Anreise

 

 

In bester Lage

 

 

 

Als Knotenpunkt zwischen München und Augsburg verfügt Fürstenfeldbruck über eine gute Verkehrsanbindung (A 8, A 96, B 2, B 471). Im Stadtgebiet Fürstenfeldbruck ist das Veranstaltungsforum ausgeschildert. 1.000 kostenfreie Parkplätze stehen zur Verfügung (Navi: 82256 Fürstenfeldbruck, Zisterzienserweg).

Die S-Bahnlinie 4 bietet eine München-Anbindung; die Station "Fürstenfeldbruck" liegt ca. zehn Minuten Fußweg entfernt.

 

 

Kontakt

 

 

 

Du hast Fragen? 

Dann schreibe uns an fuerstival@fuerstenfeld.de

 

Ticket-Bestellung

Kartenservice Fürstenfeld
Fürstenfeld 12, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel. (08141) 66 65-444

kartenservice@fuerstenfeld.de

 

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr, Sa von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Im Webshop Fürstenfeld sind Karten rund um die Uhr erhältlich; mit "Print@Home" lassen sich diese gebührenfrei bequem selbst ausdrucken.

 

 

Veranstalter

Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Fürstenfeld12, 82256 Fürstenfeldbruck
 veranstaltungsforum@fuerstenfeld.de

www.fuerstenfeld.de